Das kulinarische Erbe der Schweiz, Band 2

Das kulinarische Erbe der Schweiz. Miniaturen von Paul Imhof.
Band 2: Bern, Jura, Solothurn, Basel-Landschaft, Basel-Stadt 

Das kulinarische Erbe der Schweiz ist ein überquellender Schatz an Preziosen, sein Inventar umfasst über 400 registrierte Produkte: Vom Tête de moine über Fasnachtskiechli bis zur Ovomaltine. Nun gibt es diesen Fundus, gerafft in unterhaltsamen Texten, endlich auch als Buch: Die fünfbändige Reihe «Das kulinarische Erbe der Schweiz» ist eine Sammlung einheimischen Geschmacks. Band 1. Band 3. Band 4. Band 5.

Leineneinband, 224 Seiten, bebildert von Hans-Jörg Walter, Markus Roost und Roland Hausheer.

Preis: SFr. 29.00, Euro 23.00

Bestellen oder Verschenken (porto- und spesenfrei)

Das kulinarische Erbe der Schweiz, Band 1, Paul Imhof
Das kulinarische Erbe der Schweiz, Band 2 , Paul Imhof

Band 1 und Band 2 des «Kulinarischen Erbes der Schweiz» erhalten Sie zusammen für 52.- statt 58.- Franken.

Bestellen oder Verschenken (porto- und spesenfrei)