Zu Fuss: Die verschwundene Seilbahn

Zu Fuss: Die verschwundene Seilbahn. In 52 Wanderungen durchs Jahr

Der «Spiegel» bezeichnete ihn als Schweizer «Wanderpapst». Seine donnerstägliche «Zu Fuss»-Kolumne im Zürcher «Tages-Anzeiger» und Berner «Bund» hat eine riesige Fangemeinde. Nun legt Thomas Widmer nach.
Sein dritter Sammelband enthält wieder 52 Routen durchs ganze Jahr und alle Regionen des Landes – mit Fotografien von Tobias Madörin. Ein vielfältiges Gehprogramm erwächst daraus: Berge, Pässe, Schluchten, Flusslandschaften, aber auch prähistorische Höhlen, exquisite Schlösser und einsame Kapellen werden erwandert. Und Restaurants, denn als ausgesprochener Gern-Esser nimmt Widmer jede Gelegenheit zur Einkehr wahr.

Gebunden, 192 Seiten, mit 52 Karten im Massstab 1:50'000, ISBN 978-3-905800-39-5

Preis: SFr. 34.00, Euro 26.00

Bestellen oder Verschenken (porto- und spesenfrei)

Zu Fuss: Andacht an der Steilwand, Thomas Widmer
Zu Fuss: Die Nase des Todes, Thomas Widmer
Zu Fuss: Die verschwundene Seilbahn, Thomas Widmer

Wenn Sie die drei Zu Fuss-Bücher zusammen bestellen
erhalten Sie diese für 80 statt 102 Franken (73 Euro).

Bestellen oder Verschenken (porto- und spesenfrei)